WESUV-ON-TOUR.de
WESUV-ON-TOUR.de

Übergabe Mai 2012 in Schlüsselfeld bei Concorde

Zum Vergrößern der Bilder auf eines der Bilder klicken. Wenn das Bild aufgeht erscheint  beim Bewegen der Maus an der rechten und der linken Bildseite ein Pfeil zum Vor oder Zurückblättern

Warum ein Concorde

Die Suche nach einem geeigneten Fahrzeug

Wir hatten bis jetzt einen Hymer 654 B gefahren mit dem wir auch sehr glücklich waren obwohl es schon ein älteres Fahrzeug war.Das Fahrzeug war zuverlässig und hatte alles was wir brauchten.
Der Innenraum war großzügig und gut geschnitten und nach vielen Stunden -
dank Werner - mit vielen kleinen und großen Raffinessen ausgestattet.
Wir wollten schon lange einmal nach Marokko oder auf den afrikanischen Kontinent
Aber da wir gerne eine längere Auszeit nehmen wollten fehlten unserem Schorschi
einfach ein paar entscheidende Installationen .
Also machten wir uns auf die Suche nach einem Fahrzeug das
folgende Ansprüche erfüllen sollte :
auf jeden Fall ein Wohnmobil und kein LKW oder Expeditionsfahrzeug-
da wir doch nicht auf einen großzügigen Innenraum und
gewissen Annehmlichkeiten verzichten wollten .
ein solides Fahrzeug einer großen Marke mit guten Service und Erreichbarkeit
in Deutschland – da wir Wert auf Qualität legen

  • ein Iveco oder MAN Motor -mindestens 6 Tonnen

  • Differenzialsperre

  • Solarmodule

  • großer Wassertank

  • separate Dusche

  • Außendusche

  • festes großes Bett -das nicht umgebaut werden musste

  • Hubbett -damit auch einmal die Gelegenheit zum getrenntem Schlafen besteht

          zB.bei Krankheit oder großer Hitze

  • komplette Küchenzeile mit großem Kühlschrank-Gefrierfach und Backofen

  • viel Stauraum

  • große Sitzgruppe mit großem Tisch

  • große Dachluke

  • gute Heizung



 



 



Fahrzeugdaten

Fahrgestell:
IVECO 60 C 15
Aufbau Concorde Charisma i830 H
4 Zylinder
160 PS / 120 kW
Differenzialsperre
Zwillingsräder hinten
Goldschmitt - Luftfederung hinten
Bereifung: 275 / 75  R 16
Tankkapazität: 130 Liter -Diesel
Abmessung:   L / B / H : 850 x 240 x 350 cm
Höchstgeschwindigkeit: ca. 120 km / h
Zul.Gesamtgewicht:6,5 t

 

Innenraum:
Trinkwassertank : 250 Liter
Abwassertank : 250 Liter
Warmwasserspeicher 9 Liter
Trinkwasser -Ozon-Filteranlage
Warmwasserzentralheizung ALDE - Gas 6kW -230 Volt
3 x Gel-Batterien 155 AH
2x 11kg Gasflaschen
110 Liter Gastank zusätzlich von Werner eingebaut - Neu
Solaranlage 2 Paneelen
Wechselrichter 1500Watt mit Fernbedienung
Festes Bett 145/ 210 cm
Frolie-Bettsystem zusätzlich von Werner eingebaut - Neu
Gasmelder
Hubbett 145 / 200 cm
3-Flammen-Gaskochherd
Gasbackofen
Kühlschrank mit Gefrierfach *** 142 Liter - davon Frosterfach 25 Liter
Schiebetüre - trennt Schlafraum vom Wohnbereich
absenkbarer elektrischer Hebeboden im Fahrerbereich
Elektrischer Rolladen am Frontfenster
doppelscheibig getönte Isolierfenster
alle Fenster mit Fliegengitter
alle Fenster mit Rollos
Eingangstüre mit Fliegengitter
aufpumpbare Lendenwirbelstützen im Fahrer und Beifahrersitz
Rückfahrkamera
Garmin Navi dezl 560 mit LKW - Dateneingabe - Neu dazu gekauft

Fahrerhaussitze drehbar
große Sitzgruppe mit zwei Sitzbänken
großer Tisch -verschiebbar
alle Leuchten -LED
4 x 12 Volt Steckdose
5 x 230 Volt Steckdose
Flachbildschirm - Neu dazu gekauft
automatische Sat-Anlage
DOMETIC -Klimaanlage im Wohnraum
Dachluke mit Rollo im Bad
großes Hebekippdach mit Rollo im Wohnbereich
elektrischer Dachlüfter im Kochbereich zum Belüften oder Entlüften mit Thermostat
Cassettentoilette mit SOG
Seperate große Dusche

 

Außenbereich:
elektrische Trittstufe
Markise - 6Meter x 2,50 Meter
Außenleuchte mit Bewegungsmelder
Aussen-Gasanschluß
Außen-Steckdose
Außen-Dusche
Außen -Sateinspeisung
Große Heckgarage
Anhängerkupplung
elektrisch verstellbare beheizbare Außenspiegel

Zusatzschösser in die Türe und die Garagentüre eingebaut

 

mitgenommen werden nach Bedarf :
Roller Peugeot  Elyseo 125 - in der Garage
Smart fortwo - auf einem Trailer

 

 

 

 

 



Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens.
Friedrich Hebbel (1813 - 1863) 

Werner & Susanne Vogg on tour

Wenn euch unsere Seite gefällt

freuen wir uns auch über einen Gästebucheintrag von euch !

Keine Angst !!

Eure email Adresse sieht keiner

nur was ihr geschrieben habt -

also, traut euch und schaut doch mal in unser Gästebuch ♥

Kontakt aufnehmen könnt ihr über: Kontakt

 

 

Unsere Reisen:

 

Marokko 2012
Sardinien 2013

Frankreich 2013

Bayern 2013

Schweden 2014

Finnland 2014

Norwegen 2014

Dänemark 2014

Frankreich 2015

 

 

 

 

 

Viel zu spät begreifen viele
die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur,
Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist's! Reise, Reise!

 ( Wilhelm Busch)